Arbeitskreise

Ein Beirat für unternehmerische Verantwortung – Gestalten Sie ihn mit!

Koordination: Anna-Lena Maier, Expertin für Unternehmensethik und Corporate Social Responsibility (CSR) in der Mittelmeer- und Nahostregion
Datum: 15. November 2017
Uhrzeit: 16:00 - 18:30 Uhr
Ort: EMA-Geschäftsstelle, Deichstraße 19, 20459 Hamburg

Im internationalen Wettbewerb – insbesondere in den so genannten Emerging Markets – kristallisiert sich die praktische Bedeutung unternehmensethischer Fragestellungen immer stärker heraus. Regierungen, NGOs und andere Interessensgruppen stellen so gerade in der Mittelmeer- und Nahostregion zunehmend höhere Ansprüche an Unternehmen. Diese können sich auf ganz unterschiedliche Dimensionen der Unternehmensverantwortung beziehen, so z.B. auf Arbeitsbedingungen in Produktionsstätten, ökologisch-nachhaltiges Ressourcenmanagement oder die Bereitstellung von Bildung für lokale Communities. Für Unternehmen und Länder der Region können sich mit der Umsetzung von CSR-Maßnahmen Win-win-Situationen und interessante Projekte ergeben. Denn zunehmend wird konkret nachgefragt, wie Unternehmen ihre gesellschaftliche Verantwortung in der Mittelmeer- und Nahostregion wahrnehmen.

Wie gehen EMA-Mitglieder nun mit unternehmensethischen Fragestellungen in der Region praktisch um? Haben Sie ein Best-Practice-Beispiel aus Ihrem Unternehmen, das Sie übertragen wollen? Wo gäbe es da noch Gestaltungspotenzial? Und welche CSR-Themen stehen auf der Management-Agenda? Diese Fragen und mögliche konkrete Ansätze für Projektvorhaben der EMA und ihrer Mitglieder sind Gegenstand eines Beirats für unternehmerische Verantwortung, der am 15. November 2017 in der EMA-Geschäftsstelle in Hamburg tagt.

Sie stehen mit der EMA und ihrer Region in Verbindung und wollen Ihr eigenes Unternehmen oder Ihre Institution im Kontext der Corporate Social Responsibility (CSR) in der Region verstärkt positionieren und Ihre Ideen mit einbringen? Dann freuen wir uns auf Ihre Anmeldung und anregende Gespräche mit Ihnen! Anmeldungen werden bis zum 8. November 2017 erbeten.

Für Ihre Fragen steht Ihnen Frau Anna-Lena Maier, Koordinatorin des Beirats für unternehmerische Verantwortung in der EMA und Expertin für Unternehmensethik und CSR in der Mittelmeer- und Nahostregion gern zur Verfügung.

>> Zur Anmeldung >>


Kontakt
Anna-Lena Maier
E-Mail: a.maier@ema-germany.org