fachgespräche

Roundtable

Das Motto des “Runden Tisches” stammt aus einer Rede des Prince of Wales auf der British Industry Fair von 1927:

"The young business and professional men of this country must get together round the table, adopt methods that have proved so sound in the past, adapt them to the changing needs of the times and wherever possible, improve them".
 
Die EMA will mit den „Roundtable-Veranstaltungen“ den Geist dieses Zitats aufgreifen. Ziel der EMA ist es, Unternehmern und Entscheidungsträgern aus Deutschland und der EMA-Region ein Forum zu bieten, in persönlicher Runde Ideen zu entwickeln und gemeinsame Projekte voranzutreiben.  
 
Um die Effizienz für die Teilnehmer zu erhöhen, finden die „Roundtable-Veranstaltungen“ der EMA jeweils im kleinen Kreis und zu konkreten Schwerpunktthemen statt. Dies gibt unseren Gästen die Möglichkeit in einer angenehmen Atmosphäre Kontakt zu potenziellen Geschäftspartnern aufzunehmen, oder bereits bestehende Kontakte zu intensivieren.  
 
Somit sind die Roundtable-Gespräche im Rahmen der EMA-Veranstaltungsreihe ein wichtiger Baustein um die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Deutschland und den Ländern der EMA-Region zu intensivieren.