fachgespräche

Roundtable Algerien

Zahlreiche Projekte wurden in Algerien mit deutschen Unternehmen realisiert. Das Know-how und die anerkannte Qualität tragen dazu bei, dass der deutsche Markt, insbesondere im KMU-Sektor, immer mehr in Algerien Fuß fasst. Die zahlreichen Entwicklungsprojekte, die durch ein erfolgreiches Programm zur Wirtschaftsentwicklung durch den Präsidenten, Abdelaziz Bouteflika, initiiert worden sind, bieten immense Möglichkeiten für Wirtschaftsaktivitäten in diesem Land, die vor allem dem Bausektor in hohem Maße zugutekommen.  

Roundtable Algerien
Aktuelle wirtschaftliche und politische Entwicklungen
 

Eine Veranstaltung im Rahmen des 2. Deutsch-Algerischen Wirtschaftsforums am 21.- 25. November in Algier | Sétif | Constantine | Annaba

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 17:00 bis 19:30 Uhr
in München

Der Botschafter der Republik Algerien, S.E. Nor-Eddine Aouam, wird in dieser Veranstaltung einen Beitrag zur wirtschaftspolitischen Entwicklung, zu Großprojekte, zu aktuellen und zukünftigen Regierungsprogrammen und zu Ausschreibungen im Land informieren. Zudem bieten weitere ausgewählte Vorträge hinreichende Informationen über die wirtschaftlichen Potenziale des algerischen Staates. Für Interessierte des im November geplanten 2. Deutsch-Algerischen Wirtschaftsforums eignet sich diese Veranstaltung hervorragend zur inhaltlichen Vorbereitung.