Länderforen

Das 4. Deutsch-Algerische Wirtschaftsforum

Mit seinem enormen Potential bietet Nordafrika deutschen Investoren eine Vielzahl an attraktiven Möglichkeiten. Das 4. Deutsch-Algerische Wirtschaftsforum  gibt Ihnen die Gelegenheit vor Ort mit passenden Business Partnern in Kontakt zu kommen.

Das 4. Deutsch-Algerische Wirtschaftsforum
24.-27. September 2017
Algier | Oran | Tlemcen

 

Das branchenübergreifende Forum wird Sie in die Städte Algier, Oran und Tlemcen führen, drei wichtige Wirtschafszentren in Algerien. Mit großem Erfolg findet eine Diversifizierung der algerischen Wirtschaft statt, die aussichtsreiche Zukunftsperspektiven verspricht. Branchenübergreifende Staatsinvestitionen und weitreichende Modernisierungsvorhaben schaffen attraktive Markt- und Investitionschancen. Gemeinsam mit Investoren sollen Partnerschaften für nachhaltiges Wachstum geknüpft werden, um die algerische Wirtschaft dauerhaft zu stärken.

Informieren Sie sich über die Wirtschaftspotentiale Algeriens und nutzen Sie die Gelegenheit, diese mit starken Partnern an Ihrer Seite zu erschließen! Erleichtern Sie gemeinsam mit der EMA Ihren Eintritt in den algerischen Markt durch individuell arrangierte B2B-Gespräche mit potenziellen Partnern.

 

Lernen Sie das breite und exzellente Netzwerk der EMA vor Ort kennen!

 

Bei Interesse freuen wir uns über eine Rückmeldung!


Ihre Ansprechpartnerin:

Cécile Delorme, c.delorme(at)ema-germany.org, Tel:+49(0) 40 609 455 437