das 1. Deutsch-Marokkanische Wirtschaftsforum

Programm

(Stand: 04.10.2010)


Samstag, 16.10.2010              Anreise nach Tanger


 
Ab. 20:00      Hinweis zum individuellen Einchecken mindestens 1,5 Stunde
                      vor dem Abflug: Buchungsnummer 7127545 / Vorlage Ihres
                      Reisepasses.
 
23:10            Abflug mit Air Berlin nach Tanger (Treffpunkt im Flughafen/Köln )
 
00:25            Ankunft in Tanger und Transfer ins Delegationshotel
                      Hôtel César, Av. Mohammed VI, Tanger
                      http://www.cesarhotel.com/

Sonntag, 17.10.2010

09:00            Gemeinsames Frühstück und Kennenlernen
10:30            Rundfahrt und Besichtigungen - Kulturprogramm Tanger:
                      Besuch des Sultanspalasts, „Dar el Makhzen“
                      Führung durch die Altstadt und den Souk

13:00             Lunch

14:00            Rundfahrt (Tanger, Tétouan, Caponigro, Castillejos,  El Qsares
                      Seghir, Tanger) inbegriffen.
                      Besichtigung bei Lafarge & Zementfabrik, Empfang von Mohamed
                      Hamidi, Direktor vom Park Lafarge Tétouan
                         
Ca 19:30      Abendessen auf Einladung des Präfekten von Tanger-Tétouan,
                      Wali Mohamed Hassad (tbc)
 

Montag, 18.10.2010  „Tanger –Wirtschaftsmetropole im Aufbruch“

08:30               Check-Out im Hotel

09:00               Konferenz im Centre Régional d`Investissement (CRI),
                   Avenue Omar Khattab, du Siege de la Wilaya de Tanger
                         Empfang durch M. Jelloul Samsseme, Direktor CRI
-          Begrüßung durch den Präfekten von Tanger, Wali Mohamed Hassad (ca. 10 min)
-          Präsentation 1: "Die großen Investitionsprojekte der Region Tanger-Tétouan", Jelloul Samsseme, Direktor CRI, ca. 20 min
-          Präsentation 2: « Die Rolle der CCIS in der Förderung von Investitionen », Omar Moro, Präsident der Handelskammer von Tanger (Chambre de Commerce, d'Industrie et de Services, CCIS), ca. 20 min
-          Präsentation 3 : „Marokko als Handelspartner für die deutsche Wirtschaft“, Zahra Maafiri, Direktorin, Abteilung Außenhandelspolitik, Ministeriums für den Außenhandel, ca. 20 min
-          Diskussion ca. 20 min
10:30              Transfer zum Hafen Tanger-Med
11:30              Präsentation des Hafens Tanger Med und der Freihafenzone,
                       Bachir Sentissi, Direktor für Marketing und Omar Chair,
                       Direktor von Medhub (Freihafenzone)
 
12:15             Besichtigung des Hafens und der Freihafenzone
 
13:30            Mittagessen im Restaurant „Bélvédère“ am Hafen
 
15.30                     Ankunft in der Freihandelszone „Tanger Free Zone“
 
15:30           - Präsentation der Freihandelszone, Hicham Elaoui, Direktor für
                       Marketing
                    -  Erfahrungsbericht eines in der Zone ansässigen Industriellen
 
16:30            Besichtigung einer Industrieeinheit
17:30             Abfahrt nach Rabat
Ca. 21:00     Ankunft im Delegationshotel: Hotel Golden Tulip Farah Rabat
                      Place Sidi Makhlouf, 10000 Rabat 
         www.goldentulipfarahrabat.com/
                     Abendessen im Hotel
Dienstag, 19.10.2010 „Die Königstadt Rabat - hier wird Politik        gemacht“
09:00 - 10:00  Briefing zur wirtschaftlichen und politischen Situation in Marokko, S. E. Dr. Ulf-Dieter Klemm,  Botschafter,
                       Sabine Bloch,  Stv. Botschafterin, Deutsche Botschaft,
                      Ort: Hotel Golden Tulip Farah Rabat, Place Sidi Makhlouf, 
                    10000 Rabat
                      
 10:30           Gesprächrunde auf Einladung Agence Marocaine des
                     Investissements (AMDI, Nationale Agentur für
                     Investitionsentwicklungen)
                     l’Hôtel Sofitel Rabat, BP 450 Souissi  10000 RABAT,  MOROCCO
 
                -  Begrüßung durch die Gastgeber EMA und AMDI
                - "Die industriellen Empfangsflächen in der Region
                       von Rabat-Salé - Zemmour Zaer", Atifa El-Bali,
                       Leiterin de Abteilung Empfangsflächen, Ministerium
                       für Industrie, Handel und neue Technologien.

                    -  „Marokko als Standort für ausländische Investitionen und
                       Fördermöglichkeiten für Unternehmen aus  Deutschland“,
                       Ali Yaacoubi, Chef der Abteilung Forschung und Kooperation,
                       AMDI
                     - "Aktuelle Entwicklungen im Umwelt- und Energiebereich,
                       Dieter Uh; GTZ Rabat - Marokko
                     -  Projektfinanzierung durch marokkanische Institutionen
                     -  Diskussion, Moderation: Herr R. Elmerini, Außenministerium
12:30            Mittagessen auf Einladung des AMDI im Hotel
13:30            Transfer
14:00            Firmenbesichtigung I: La Vallée du Bouregreg Projekt
16: 00           Firmenbesichtigung II: Technopolis   
19:00            Empfang gegeben von Sabine Bloch, Stv. Deutsche Botschafterin
                     Zankat Azrou 1, quartier Hassan
 
Ca. 21:00      Transfer ins Delegationshotel
  

Mittwoch, 20.10.2010 „Deutsch-Marokkanische Beziehungen auf einem florierenden Markt“

08:00              Transfer von Rabat nach Casablanca
09:30             Gesprächsrunde mit dem Präsidium der Handelskammer in
                      Casablanca (CCIS):
                  98, Avenue Mohammed V- 20000 Casablanca
 
09:00             Empfang und Anmeldung der Teilnehmer
09:30              Eröffnung der Veranstaltung, Grußwort, Hassane Berkani,
                       Präsident der CCISC
09:45             - Vorstellung der deutschen Unternehmer und ihrer Aktivitäten
                       - Vorstellung ausgewählter Mitglieder der CCISC und
                       eingeladener Unternehmen
10:00             Abschluss des "Memorandum of Understanding" zwischen der
                      CCISC und der EMA
10:10         B2B-Gespräche
11:00            Transfer
11:30           Konferenz im Centre Régional d`Investissement (CRI),
                    Empfang durch Hamid Ben Elafdil, Direktor
                60, Avenue Hassan II, 20000 Casablanca

13:00            Mittagessen im Restaurant: Le Jean Jaurès, 22, Rue Jean
                       Jaurès, Casablanca
                   
15:00            Firmenbesichtigung: Dachser GmbH, Agence Mohammedia,
                 Boulevard Hassan II, 20800 Mohammedia 
                      Empfang durch Herrn Mathieu Brouard, Marketingdirektor -
                      Dachser Maroc
 
16:30         Transfer
 
17:30         Empfang gegeben von M. Abeslam Taadi, Direktor für die
                      Förderung der Außenhandelsbeziehungen, Attijariwafa-Bank
                  2. Bd. Moulay Youssef, 20000 CASABLANCA
 
18:30            Transfer nach Rabat
 
20:00            Abendessen im Restaurant Miramar Harhoura
 

Ende der Veranstaltung

Donnerstag, 21.10.2010: Auschecken und Abreise individuell

 

 

Bilder der EMA-Vorbereitungsreise
© EMA