Das 3. Deutsch-Marokkanische Wirtschaftsforum

Programm

Dienstag, 21. Mai 2013 - individuelle Anreise nach Casablanca

Gemeinsames Abendessen im Delegationshotel  Le Royal Mansour Meridien Hotel, 27 Boulevard des Forces Armées Royales, Casablanca

TEIL I: CASABLANCA, DIE HAUPTSTADT DER MAROKKANISCHEN INDUSTRIE

Mittwoch, 22. Mai 2013

10-12 Uhr

Empfang in der Handelskammer Casablanca

12-13.30 Uhr B2B-Gespräche mit den Mitgliedern der Handelskammer
14 -15.30 Uhr Empfang in dem Office de la Formation Professionnelle et de la Promotion du Travail (OFPPT)
16-18.30 Uhr

Besuch der Auftaktveranstaltung der Umweltmesse Eau Expo 2013:

Inputs renommierter Persönlichkeiten der Umweltbranche und Industrieverbände

TEIL II: RABAT, DAS POLITISCHE ZENTRUM MAROKKOS

Donnerstag, 23. Mai 2013

10-12 Uhr

Empfang durch die marokkanische Investitionsagentur AMDI

12.30-14 Uhr Briefing durch die Deutsche Botschaft in Rabat
15.30-16.30 Uhr Empfang in dem Centre Régional d'Investissements von Kenitra
17-18 Uhr Firmenbesichtigung in Kenitra

TEIL III: TANGER, WIRTSCHAFTLICHE PERLE AM MITTELMEER

Freitag, 24. Mai 2013

09 - 10.30 Uhr Empfang in dem Centre Régional d'Investissements von Tanger
12.30-14.30 Uhr

Geschäftsaustausch im Tanger Hafen auf Einladung der Firma Meyer und Meyer

15-17 Uhr Empfang bei der Hafenverwaltung mit Besichtigung des Hafens

Samstag, 25. Mai 2013 – Programmende und individuelle Abreise