Das 4. Deutsch-Marokkanische Wirtschaftsforum

Programm

„Das florierende Königreich  für Branchenübergreifende Kooperation“

>> Hier können Sie das Programm als PDF-Version runterladen

 

Sonntag, 23.03.2014  

Anreise nach Casablanca

Flugbuchung und Anreise erfolgen individuell, die EMA sendet Ihnen gerne Empfehlungen zu und unterstützt Sie beim Buchungsprozess.

20:00: Welcomedinner im Delegationshotel Le Royal Mansour Meridien Hotel, 27 Boulevard des Forces Armées Royales.

TEIL I: MAROKKO ALS AUSHÄNGESCHILD FÜR INNOVATION UND FORTSCHRITT
Montag, 24.03.2014

09:30: Registrierung

10:00: Konferenz « Unternehmenskooperationen für florierende deutsch-marokkanische Geschäftsbeziehungen », Association Marocaine des Exportateurs (ASMEX, Verband Marokkanische Exporteure), 2 rue Jbel El Aroui, Angle Bd. Sidi Adberrahmane, Hay Essalam, 20203 Casablanca.

Hauptgäste und Sprecher:

  • Association Marocaine des Exportateurs (ASMEX)
  • Euro-Mediterranean Association for Cooperation and Economic Development, Frau Adelheid Sailer-Schuster, Präsidentin
  • Regionales Investitionszentrum Casablanca (CRI)
  • Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) - Vorstellung des Global Business Exchange Programme

Inputs und B2B mit anwesenden Entscheidungsträgern und eigens für die Delegation ausgewählten Mitgliedern marokkanischer Unternehmen

12:00-13:00: Mittagessen und B2B Gespräche 

14:00-17:30: Firmenbesichtigungen:

  • 13:30-14:30: Firmenbesichtigung 1
  • 15:00-16:00: Midparc, Industrielle Plattform für Luft- und Raumfahrtstechnik
  • 16:30-18:00: Besichtigung der Firma Charaftex 

19:30: Abendempfang durch Herrn Hassane Berkani, Präsident der Chambre de Commerce d’Industrie et de Services de Casablanca (CCIS, Kammer für Handel, Industrie, und Dienstleistungen), zusammen mit ausgewählten Mitglieder der Handelskammer

TEIL II: DIE KÖNIGSTADT RABAT - DAS ADMINISTRATIVE ZENTRUM MAROKKOS
Dienstag, 25.03.2014

07:15: Transfer nach Rabat

09:00-10:30:  Empfang im Office National de l'Electricité et de l'Eau potable (ONEE) - Avenue Belhassan El Ouazzani - Rabat Chellah 10002

11:00-12:30: Empfang in der Chambre de Commerce, d'Industrie et de Services de Rabat (CCIS, Kammer für Handel, Industrie und Dienstleistungen) - 1 rue Ghandi - Rabat

12:30-13:30: Mittagessen

14:00-16:00: Besuch der Atlantic Freezone in Kénitra

  • Präsentation der Freezone, Herr Javier Navarro
  • Präsentation des Regionales Investitionszentrum in Kénitra (CRI)
  • Besichtigung der Freezone und der Firma Fujikura Automotive

16:30-17:30: Besichtigung des Technopolis

18:00-19:00: Gemeinsamer Spaziergang in der Medina von Rabat

19:30-21:30: Abendempfang in der Residenz des deutschen Botschafters in Marokko, Herr Dr. Witter - 10 Angle rue Mernissa/ rue Mohammed El Ghazi, La Pinede

21:30: Transfer nach Casablanca

Mittwoch 26.03.2014

Ende der Veranstaltung 

Auschecken und Abreise erfolgen individuell.