länderforen

1st Saudi - German Forum for Sustainable Business

Vision 2030 – Das Königreich Saudi Arabien läutet eine neue Wirtschaftsordnung ein. Mit umfangreichen und ehrgeizigen Maßnahmen strebt der Golfstaat eine nachhaltigere Wirtschaft an: Diversifizierung abseits des Ölsektors, die Stärkung des privaten Sektors, die verstärkte Integration von Frauen in den Arbeitsmarkt, Verbesserung des Gesundheitssystems und eine optimale Logistikinfrastruktur sind dabei nur einige Ziele.

In diesem Sinne freut es die EMA, in Kooperation mit der AHK Saudi-Arabien und der Botschaft des Königreichs Saudi-Arabien eine passende Plattform zum Austausch zu schaffen:

1st Saudi-German Forum for Sustainable Business

20. Oktober 2016
Ort: Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten Hamburg

 

Als größte arabische Volkswirtschaft hat sich das Land längst als internationale Wirtschaftsmacht etabliert. Denn das Königreich gehört zu den größten Volkswirtschaften der Welt und weist weiterhin positive Prognosen auf. Breitgefächerte Investitionen in verschiedene Wirtschaftszweige abseits des Öls verleihen nicht nur dem Ziel der Diversifizierung mehr Elan, sondern schaffen für deutsche Unternehmen viele Geschäftsmöglichkeiten vor Ort. Deutsches Know-how ist seit jeher besonders gefragt.

Auch Sie sollten die Chance nutzen, sich mit hochrangigen Vertretern aus der Wirtschaft und Politik aus Deutschland und Saudi Arabien über die Zukunftsvisionen des Landes für nachhaltige Wirtschaftskooperation auf Augenhöhe zu vernetzen. Nutzen Sie das Forum als Plattform für Ihre eigenen Vorhaben oder heben Sie Ihr Unternehmen als Sponsor gezielt hervor.

Auf das Forum folgt vom 28. - 31. Januar 2017 das 2nd Saudi-German Forum for Sustainable Business in Dammam und Djiddah, welches mit  EMA-Präsident, Bundespräsident a.D. Christian Wulff,  die Partnerschafs- und Geschäftsvorhaben vor Ort konkretisiert. In  Zusammenarbeit mit der AHK Saudi-Arabien, der IHK Berlin und der Botschaft des Königreichs Saudi-Arabien, bietet die EMA Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort von den vielzähligen Geschäftsmöglichkeiten selbst zu überzeugen und geschlossene Kontakte zu intensivieren

Haben Sie Interesse, sich als Sponsor des 1st Saudi-German Forum for Sustainable Business zu präsentieren? Kontaktieren Sie uns jetzt!


>> Programm


Ihre Ansprechpartnerin:

Dina El-Madani
E-Mail: d.el-madani@ema-germany.org
Tel:+49(0) 40 609 455 430

KOOPERATIONSPARTNER