Veranstaltungen

Regionalforen

Die Regionalforen streben eine verstärkte Kooperation zwischen Deutschland und den Ländern der Mittelmeer- und Nahostregion an, indem sie sich richtungsweisenden Themen, konkreten Branchen oder abgegrenzten Regionen widmen. Mit ihrem Fokus auf einzelne Themen und Branchen wie Digitale Wirtschaft, Logistik, Umwelt, Wasser, Frauenförderung in der Wirtschaft oder Regionen wie den Maghreb oder den Mashrek und den Golf gehen sie gezielt auf die Bedürfnisse der Region ein und skizzieren Wege für Kooperationen und Entwicklung.

Namhafte Vertreter aus den Ländern der Mittelmeer- und Nahostregion und aus Deutschland erläutern die wirtschaftlichen, politischen und rechtlichen Rahmenbedingungen der jeweiligen Standorte. Akteure, die bereits vor Ort tätig sind, berichten von ihren Erfahrungen und präsentieren in diesem Zusammenhang ihre aktuellen Projekte in der Region. Interessenten sollen darüber hinaus die Möglichkeit erhalten, sich potenziellen Partnern zu präsentieren und sich vor Ort mit Entscheidungsträgern aus Wirtschaft und Politik der EMA-Region zu beraten und auszutauschen.