Regionalforen

Maghrebforum 

Deutschlands Wirtschaft für einen starken Maghreb

Seit einigen Jahren erleben die maghrebinischen Länder einen umfassenden Wandel. Sowohl politisch als auch wirtschaftlich wird die Rolle der Volkswirtschaften untereinander als auch zu Europa umgestaltet. Insbesondere die regionale Integration des Maghrebs sowie eine verstärkte wirtschaftliche Kooperation mit Europa bergen großes Potenzial für eine verstärkte wirtschaftliche Entwicklung. In diesem Kontext reiht sich das Maghrebforum als Austauschplattform in den Konsolidierungsprozess der deutsch-maghrebinischen wirtschaftlichen Zusammenarbeit ein.

Das Maghrebforum wurde erstmals 2011 ausgerichtet und hat seitdem sehr viel positive Resonanz sowie großes Interesse erfahren - nicht zuletzt auch von den maghrebinischen Nachbarstaaten. Aus diesem Grund findet das Maghrebforum 2017 erstmals im erweiterten Rahmen und unter neuem Namen statt: Das Wirtschaftsforum für Nordafrika.