Bildung trifft Wirtschaft: Der World Innovation Summit for Education in Doha 2019

 

Vom 19. bis 21. November 2019 fand in Katar der World Innovation Summit for Education (WISE) statt, zu dem die EMA als privilegierte Partnerin von WISE in Deutschland eingeladen hatte. Unter dem Motto „Bildung trifft Wirtschaft“ führte EMA-Generalsekretärin Clara Gruitrooy interessierte deutsche Unternehmen nach Doha.

Über 2.000 EntscheidungsträgerInnen des privaten und öffentlichen Bildungssektors aus mehr als 100 Ländern diskutierten unter dem Motto „UnLearn, ReLearn: What it means to be Human“, was gute Bildung, Ausbildung und lebenslanges Lernen in einer Welt rapiden gesellschaftlichen Wandels und andauernden technologischen Fortschritts ausmacht. Im Hinblick auf eine globale Politik zögerlicher Schritte, das Erstarken Künstlicher Intelligenz und eine Ökonomisierung von Bildung beklagte Frankreichs ehemalige Frauen- und Bildungsministerin Najat Vallaud-Belkacem: „Unsere Schulen sind im Offline-Modus.“ Dem hielt Stavros Yiannouka, CEO von WISE, das Motto entgegen: „Wir müssen das entlernen, was wir zu wissen glauben.“

Im Vorfeld des WISE Summits 2017 hatte die EMA die Jury in Berlin begrüßt und einen Rahmen für die Auswahl der PreisträgerInnen der WISE Awards geschaffen. Mit Dr. Asmaa Alfadala, Director of Research and Content Development, hat die EMA eine langjährige Partnerin bei WISE, die auch als Referentin beim 4. Deutsch-Arabischen Frauenforum mitwirkte.

Beim WISE Summit im Jubiläumsjahr 2019 wurden erneut die WISE Awards – die Nobelpreise für Bildung – an herausragende BildungsträgerInnen verliehen. I.H. Sheikha Moza bint Nasser, Gründerin der Qatar Foundation, vergab die Preise unter anderem an Projekte aus den Bereichen Empowerment für Frauen und Schutz von Kinderrechten. Die WISE Awards würdigen jährlich sechs erfolgreiche innovative Projekte, die sich weltweiten Herausforderungen im Bereich Bildung stellen. Bewerbungen können aktuell noch bis zum 20. Januar 2020 abgegeben werden.

 

Zum Weiterlesen:

 
Bewerben

Länderprofil Katar

Salon Diplomatique Katar 2018