EMA aktuell

12.10.2017

Electricity Expo North Africa – Internationale Messe für Elektrizität, Stromerzeugung und IT, 22.-25.11.2017, Algier

 

 

 

 

Vom 22. – 25. November 2017 findet in Algier die 2. Internationale Messe für Elektrizität, Stromerzeugung und IT statt. 

Die EMA wird vor Ort auf der Electricity Expo North Africa sein und bietet deutschen Unternehmen eine Begleitung der B2B-Gesprächen mit algerischen und anderen nordafrikanischen Geschäftspartnern an.

Deutsche Produkte erfreuen sich in Algerien und Nordafrika großer Beliebtheit und der Ausbau der Strominfrastruktur bietet deutschen Unternehmen Geschäftschancen im Rahmen von Beratungsdienstleistungen und Liefergeschäften.

Das Stromnetz in Nordafrika hat viel Ausbaupotential und die Regierungen verabschieden umfangreiche Investitionsprogramme zur Verbesserung der Strominfrastruktur. Gleichzeitig verzeichnet  Nordafrika einen jährlich steigenden Energieverbrauch –in Algerien sind es  6% jährlich. Zugleich zählte Algerien 2013 zu dem drittgrößten Erdgaslieferant in die EU. Darüber hinaus haben die EU und Algerien am 05.05.2015 eine Kooperation in Energiefragen vereinbart. Anvisiert ist eine stärkere Zusammenarbeit bei Erdgas, erneuerbaren Energien, Energieeffizienz und Infrastruktur.

Sie möchten teilnehmen? Kontaktieren Sie Cécile Delorme für weitere Informationen: c.delorme@ema-germany.org

Weitere Informationen zur Messe: http://enaexpo.net/

Zurück