EMA aktuell

06.10.2019

Textilfachmesse Destination Africa | 9.-11. November 2019 | Ägypten

 

Das Wirtschafts- und Handelsbüro der ägyptischen Botschaft in Deutschland lädt Interessierte zum Besuch von Destination Africa – der internationalen Fachmesse für B2B-Sourcing für die Textilindustrie (Textilien, Heimtextilien und Konfektion) in Afrika – ein. Die Messe findet vom 9.-11. November 2019 im Royal Maxim Palace Kempinski Hotel in Kairo statt.

Destination Africa wird von der Egyptian Exporters Association ExpoLink, dem Export-Rat für Bekleidung, dem Textil-Export-Rat und dem Heimtextil-Export-Rat organisiert.

Expolink übernimmt die Kosten für das Flugticket und die Hotelunterkunft für drei Nächte.

Interessierte Käufer, die teilnehmen möchten, werden gebeten, sich zu registrieren, indem sie ein Kundenprofil-Formular ausgefüllt an die Botschaft zurücksenden. Das Formular erhalten Sie auf Wunsch bei der EMA.

Nach den erfolgreichen letzten drei Messen wird Destination Africa dieses Jahr mehr als 150 afrikanische Hersteller auf einer Fläche von 1.500 Quadratmetern beherbergen und mehr als 300 große spezialisierte Einkäufer und Entscheider aus der ganzen Welt anziehen. Eine Gelegenheit, die Fähigkeiten und das Potenzial Afrikas an einem Ort kennenzulernen!

 

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die offizielle Website von Destination Africa: http://www.destination-africa.org


Ihr Ansprechpartner:

Herr Jens Kutscher
E-Mail: j.kutscher@ema-germany.org

Tel.: +49 (0)30 25 35 92 72

Zurück